Kapitel I

Das antike Rom war eine quirlige Weltstadt, ein Schmelztiegel von rund einer Millionen Menschen, in der das Leben über Jahrhunderte hinweg pulsierte. Das politische, wirtschaftliche und religiöse Herz des alten Roms war Das Forum Romanum, von dem aus die Geschicke eines ganzen Weltreichs gelenkt wurden. Beinahe kann man hier noch heute die Römer selbst erleben und den Heiligen Luxus vergangener Zeiten erahnen. Denn Luxus im alten Rom gab es zu genüge, wie auch in anderen Metropolen der Antike.
Auf der anderen Seite war das Leben und Arbeiten im alten Rom kein Zuckerschlecken. Was wäre wenn man als Legionär in der römischen Armee sein Brot verdient hätte? Die Legionen Roms gehören zu den schlagkräftigsten Streitmächten der Geschichte. Mit ihrer Hilfe eroberte Rom nahezu die gesamte damals bekannte Welt.
An die 20 Jahre betrug die Dienstzeit im Heer. Eine lange Periode, die für einen Legionär mit Sicherheit durch mannigfache Erlebnisse geprägt wurde.

Fortsetzung folgt…

Die Legionen Roms

Tagesangebot

Nur noch verfügbar für

Wochenangebote

Hier finden Sie unsere bis zu 50 % reduzierten Aktionstitel im Überblick. Mit jedem Kapitel, das wir öffnen, kommen neue hinzu.